Das 4 Sterne Wellnesshotel Alpiana in Lana, Südtirol.

Propst Wieser Weg 30 . 39011 Völlan/Lana bei Meran in Südtirol
F +39 0473 568143 . info@alpiana.com
www.alpiana.com . MwSt-Nr.

ALPIANA Frühlings Special

Unser Geschenk an Sie!

Von Familien und Traditionen

Urlaub im DolceVita Hotel ALPIANA RESORT in Südtirol

author-image
Sabrina, 09.04.2019


Was macht eine Familie aus? Und was macht ein Hotel aus? Damit ein Hotel funktioniert, braucht es ein starkes Team, das zusammenhält. Dasselbe gilt für eine Familie. Und wenn eine Familie gemeinsam ein Hotel führt, dann ist das eine Herausforderung – und gleichzeitig etwas Wunderbares. Zumindest dann, wenn Ehrlichkeit, Respekt und Gastfreundschaft mit dem Herzen gelebt werden.

Echte Gastfreundschaft – Urlaub in Meran, Urlaub bei unserer Familie

Wenn Menschen in Einklang miteinander sind, wirkt sich das sofort auf die Atmosphäre aus. Ein gereiztes Wort und schon verdüstert sich die Stimmung. Bei einem achtsamen und respektvollen Umgang geht hingegen, wortwörtlich, „die Sonne auf“. Wir als Hoteliersfamilie wissen um die feinen Nuancen, die für das Wohlbefinden verantwortlich zeichnen. Wir pflegen Achtsamkeit und Wertschätzung, auch und besonders in unserer Kommunikation, und wir schätzen Heiterkeit und Leichtigkeit – sie sind das Salz in der Suppe des Lebens.

Wer Urlaub in Meran macht, wer Urlaub im DolceVita Hotel ALPIANA RESORT in Völlan bei Lana macht – der macht schließlich Urlaub bei unserer Familie. Und soll sich rundum wohlfühlen.

Drei Generationen Gastfreundschaft – Die Geschichte einer Familie

Im DolceVita Hotel ALPIANA RESORT empfangen Sie drei Generationen Gastfreundschaft. Seit nunmehr 40 Jahren ist das Vier-Sterne-Superior Hotel in Völlan bei Lana für Familie Margesin tägliche Leidenschaft. Gemeinsam mit 50 fleißigen Perlen kümmern wir uns um das Wohl der Gäste. Viele Mitarbeiter begleiten uns schon so lange, dass diese sich selbst als Gastgeber fühlen. 

Sie möchten mehr darüber wissen, bei wem Sie Ihren Urlaub bei Meran verbringen? Im Folgenden ein kleiner Überblick zu den Mitgliedern der Familie Margesin und Ihren Aufgaben im Haus.

Die gute Seele des Hauses: Monika Margesin

Monika Margesin ist die geborene Gastgeberin. Wer schon öfter Urlaub in Südtirol gemacht hat weiß, dass die Südtiroler generell ein herzliches Völkchen sind. Doch Monikas Gastfreundschaft ist wahrlich besonders: Immer hat Sie ein offenes Ohr für Ihre Gäste, und sucht auch dann noch nach Lösungen, wenn andere schon längst aufgegeben hätten.

Der Tüftler und Bauexperte: Johann Margesin

Johann Margesin ist zugleich Tüftler und ein Mann der Zahlen. Er entwickelt immer neue Umbauprojekte für das ALPIANA RESORT, damit sich Gäste bei Ihrem Urlaub nahe Meran noch wohler fühlen. Er war inzwischen so oft Bauherr, dass er bei seinen Freunden und Bekannten als Bauexperte gilt, der gern um Rat gefragt wird.

Vorbild-Papa und Herr über die Rezeption, Etage & SPA: Johannes Margesin

Johannes Margesin ist, wie seine Mutter, Gastgeber aus Leidenschaft und Überzeugung. Er empfängt die Gäste an der Rezeption und organisiert die Koordination unserer Etagendamen. Daneben ist Johannes noch ein echter Vorbild-Papa, der von seinen Töchterchen – Hanna und Greta – inbrünstig geliebt wird.

Wald(bade)meisterin: Berta Margesin

Schon als Kind liebte es Berta Margesin, die Ehefrau von Johannes, durch die Wälder des Meraner Landes zu streifen. Beim alpinen Waldbaden gibt sie das „Glück des Waldspaziergangs“ an die Gäste des ALPIANA RESORTS weiter.

Gourmetprinz und Aktivexperte: Christian Margesin

Seine Markenzeichen sind Charme und Bescheidenheit. Christian hat auf Umwegen seinen Platz im ALPIANA RESORT gefunden. Doch sein Herz schlug schon immer für das Hotel und so kehrte er aus der ewigen Stadt zurück nach Völlan bei Lana. Heute sorgt er als Chef des Serviceteams dafür, dass jedes Abendessen im DolceVita Hotel ALPIANA RESORT nach allen Regeln der Kunst abläuft. Ein wunderbarer Ausgleich dazu sind für ihn Wanderungen und Radtouren, zu denen er seine Gäste gerne mitnimmt. Praktischer Nebeneffekt seiner Rolle als Aktivexperte: Christian ist fit wie ein Turnschuh!

Wirbelwinde und Inspirationsquellen: Hanna und Greta Margesin

Hanna und Greta Margesin wirbeln fröhlich durch das ALPIANA RESORT. Ihre kindliche Neugier, ihre Art, wie sie staunend die Welt betrachten, macht die beiden Mädchen zu einer Inspirationsquelle für alle – für unsere Familie, für unsere Mitarbeiter und für unsere Gäste im Urlaub in Südtirol. 

Übrigens: Als DolceVita Hotel ist das ALPIANA RESORT Teil einer Hotelvereinigung. Jedes unserer Partnerhotels, vier an der Zahl, wird ebenfalls von einer engagierten Familie geführt. Das Besondere daran: Wir arbeiten zusammen, um unseren Gästen, die Ihren Urlaub in Südtirol verbringen, noch mehr Service bieten zu können. Und gleichzeitig erzählt jedes Haus seine ganz eigene Geschichte.

facebook google-plus pinterest