Das 4 Sterne Wellnesshotel Alpiana in Lana, Südtirol.

Propst Wieser Weg 30 . 39011 Völlan/Lana bei Meran in Südtirol
F +39 0473 568143 . info@alpiana.it
. MwSt-Nr.

4 Sterne Hotel Südtirol. Wellnessurlaub Lana, Meran

Alpiana Gutscheine

Das perfekte Geschenk für jeden Anlass!

ALPIANA SPECIAL -10%

Unser Frühlings-Geschenk an Sie! Ab 3 Übernachtungen erhalten Sie 10% Ermäßigung auf Ihren Aufenthalt.
Details

Südtirol für Rückzug und Ausflug

Zwischen Berg und Tal, zwischen italienischem Süden und Alpenwelt, zwischen städtischem Treiben und stiller Natur heißt das Dolce Vita Hotel ALPIANA RESORT seine Gäste willkommen. Ruhepol. Wellnessoase. Ort der Inspiration. Eine Insel in den Bergen, mitten im Meraner Land.

Grenzenlos. In Völlan verschwimmen die Grenzen. Zwischen mediterranem Savoir-vivre und bergigem Hochgefühl. Zwischen bäuerlich Altem und Aufbruchstimmung. Nicht immer lässt sich sagen, wo die Waldgrenze verläuft. Mit der kulturellen Grenze verhält es sich ebenso. Und blickt man von Völlans Sonnenplateau über den Rand hinaus - so eröffnete sich dem Betrachter eine schier grenzenlose Fernsicht. Man könnte meinen, Völlan sei "grenzenlos".
700 Höhenmeter oberhalb des quirligen Stadtdorfes Lana lässt sich überblicken, was es im Urlaub zu entdecken gilt: Die prächtige Kurstadt Meran mit den blühenden Gärten bei Schloss Trauttmansdorff liegt der markanten Texelgruppe zu Füßen. Talwege ziehen ihre Linien, immer hübsch artig auf die Grenzen der Obst- und Weingüter Rücksicht nehmend. Ein angenehmer Radweg begleitet das blaue Band der Etsch auf seinem Weg.
Ganz nah an der Sonne, ganz nah am Berg: Auf der Sonnenterrasse Völlan, von Apfelwiesen und Mischwald neckisch umspielt, zwischen der Tisner und der Völlaner Gall, hat sich das 4 Sterne Superior Hotel ALPIANA RESORT gebettet. Natürliche Materialien, selbstbewusstes Design - hier gehen Natur und Architektur eine aufregende Symbiose ein.
Obstanlagen, Weinberge, Kastanienhaine
und die Wälder des Tisener Mittelgebirges - das Wellnesshotel bei Lana ist der Ausgangspunkt um diese faszinierende Kultur- und Naturlandschaft zu entdecken. Auf Rad- oder Wandertouren durch Südtirol, berg- oder talwärts.

Das Frühstück zählt absolut zu den Besten, die wir weltweit genießen durften.     
Francesca, November 2015 - Tripadvisor
facebook google-plus pinterest